Steinekirch (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteVallried (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteStreitheim (Fotograf: Maximilian Czyzs) | zur StartseiteWollbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusmarshausen-Horn (Fotograf: Maximilian Czycz) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothsee (Bild: Maximilian Czysz) | zur StartseiteWörleschwang (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteGabelbachergreut (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusmarshausen (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee bei Nacht (Fotograf Schönkeß) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothseeufer | zur StartseiteFriedensdorf (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusamtal (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteGabelbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen) | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Freiwillige Feuerwehr Zusmarshausen übergibt seine historischen Unterlagen dem Gemeindearchiv

05. 02. 2024

Die Feuerwehr in Zusmarshausen kann stolz auf seine lange Geschichte und Tradition zurückblicken: gegründet am 4. Mai 1876 als „Freiwillige Turnfeuerwehr Zusmarshausen“, steht in zwei Jahren das 150-jährige Jubiläum an. Man begann mit einer bescheidenen Ausrüstung, freute sich dann aber, dass die Gemeinde schon im Dezember 1877 eine neue Löschmaschine anschaffte.

Seit dieser Zeit wurden die Protokollbücher und Stammlisten des Vereins sorgfältig aufbewahrt, zuletzt in einem alten Holz-Tresor im Vorstandsbüro. Der 1. Vorsitzende Bernhard Christl und der Vorstand haben sich nun entschlossen, das Angebot des Gemeindearchivs anzunehmen und die wertvollen historischen Unterlagen künftig im Archiv zu verwahren. Ausschlaggebend dafür waren, wie Bernhard Christl betonte, Sicherheitsgründe und Bedenken wegen der klimatischen Verhältnisse.

Archivarin Angela Schlenkrich freut sich über diese wertvolle Bereicherung der Zusmarshauser Archivbestände. Das Angebot, historische Unterlagen dem Gemeindearchiv zu übergeben, besteht grundsätzlich für alle Vereine in Zusmarshausen. Viele Vereine bestehen schon sehr lange und ihre Geschichte dokumentiert das gesellschaftliche Leben im Ort.

„Die Aufzeichnungen sind vergleichbar mit besonderen Kunstwerken. Es ist immer wieder erstaunlich, mit welchem Feingefühl die Tinte vor mehr als 100 Jahren zu Papier gebracht wurde. Durch die Digitalisierung der Neuzeit verändern sich die Aufzeichnungen“, ergänzt Bürgermeister Bernhard Uhl.

 

Bild zur Meldung: Freiwillige Feuerwehr Zusmarshausen übergibt seine historischen Unterlagen dem Gemeindearchiv

Digitales Rathaus

buergerservice

Auf ein Wort... mit Bürgermeister Bernhard Uhl

Auf ein Wort...

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20. 05. 2024 - Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern