Zusmarshausen-Horn (Fotograf: Maximilian Czycz) | zur StartseiteStreitheim (Fotograf: Maximilian Czyzs) | zur StartseiteZusmarshausen (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteGabelbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteFriedensdorf (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothseeufer | zur StartseiteRothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen) | zur StartseiteWollbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusamtal (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteVallried (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee bei Nacht (Fotograf Schönkeß) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothsee (Bild: Maximilian Czysz) | zur StartseiteSteinekirch (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteGabelbachergreut (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteWörleschwang (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Spatenstich zum Glasfaser-Ausbau in Wollbach

21. 11. 2023

Telekom startet Glasfaser-Ausbau in Zusmarshausen mit den Ortsteilen Wörleschwang, Gabelbachergreut, Wollbach, Steinekirch und Gabelbach

 

  • Bandbreiten im FTTH-Ausbaugebiet bis zu 1 Gbit/s

  • Rund 95 Kilometer Glasfaser und 15 Verteiler für schnelleres Internet

  • Rund 575 Haushalte und Unternehmensstandorte profitieren

 

Die Planungen für das schnelle Internet in Zusmarshausen mit den Ortsteilen Wörleschwang , Gabelbachergreut, Wollbach, Steinekirch und Gabelbach sind abgeschlossen. Jetzt wird gebaut. Rund 95 Kilometer Glasfaser und 15 Verteiler sorgen ab März 2025 für höhere Bandbreiten. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt in den Ausbaugebieten auf bis zu 1 Gbit/s. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Arbeiten und Lernen zuhause, Video-Konferenzen, Surfen und Streamen gleichzeitig möglich sind. Rund 575 Haushalte und Unternehmensstandorte profitieren von diesem Ausbau.

 

„Glasfaser ist die Schlüsseltechnologie für unsere digitale Gesellschaft, sagt Bürgermeister Bernhard Uhl. Das neue Netz erhöht die Attraktivität unserer Kommunen. Es sichert die Zukunftsfähigkeit als Wohn- und Wirtschaftsstandort. Der Glasfaseranschluss steigert außerdem den Wert einer Immobilie. Ich freue mich über den nun erfolgten Baustart.“

 

„Wir treiben den Ausbau zügig voran“, sagt Thilo Kurtz, Kommunalbeauftragter der Telekom. „Die Beeinträchtigungen für die Anwohner*innen halten wir so gering wie möglich. Wir gehen immer in überschaubaren Bauabschnitten vor.“

 

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom:

  • Telekom Shop, Kapuzinerstr. 10, 89407 Dillingen

  • Telekom Partner Shop, City-Center, Bahnhofstr. 13, 86368 Gersthofen

  • www.telekom.de/glasfaser 

  • Neukund*innen: 0800 330 3000 (kostenfrei) 

  • Telekom-Kund*innen: 0800 330 1000 (kostenfrei)

  • Kleine und mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)

 

 

 

Telekom startet Glasfaser-Ausbau in Zusmarshausen mit den Ortsteilen Wörleschwang, Gabelbachergreut, Wollbach, Steinekirch und Gabelbach

 

  • Bandbreiten im FTTH-Ausbaugebiet bis zu 1 Gbit/s

  • Rund 95 Kilometer Glasfaser und 15 Verteiler für schnelleres Internet

  • Rund 575 Haushalte und Unternehmensstandorte profitieren

 

Die Planungen für das schnelle Internet in Zusmarshausen mit den Ortsteilen Wörleschwang , Gabelbachergreut, Wollbach, Steinekirch und Gabelbach sind abgeschlossen. Jetzt wird gebaut. Rund 95 Kilometer Glasfaser und 15 Verteiler sorgen ab März 2025 für höhere Bandbreiten. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt in den Ausbaugebieten auf bis zu 1 Gbit/s. Das neue Netz ist so leistungsstark, dass Arbeiten und Lernen zuhause, Video-Konferenzen, Surfen und Streamen gleichzeitig möglich sind. Rund 575 Haushalte und Unternehmensstandorte profitieren von diesem Ausbau.

 

„Glasfaser ist die Schlüsseltechnologie für unsere digitale Gesellschaft, sagt Bürgermeister Bernhard Uhl. Das neue Netz erhöht die Attraktivität unserer Kommunen. Es sichert die Zukunftsfähigkeit als Wohn- und Wirtschaftsstandort. Der Glasfaseranschluss steigert außerdem den Wert einer Immobilie. Ich freue mich über den nun erfolgten Baustart.“

 

„Wir treiben den Ausbau zügig voran“, sagt Thilo Kurtz, Kommunalbeauftragter der Telekom. „Die Beeinträchtigungen für die Anwohner*innen halten wir so gering wie möglich. Wir gehen immer in überschaubaren Bauabschnitten vor.“

 

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom:

  • Telekom Shop, Kapuzinerstr. 10, 89407 Dillingen

  • Telekom Partner Shop, City-Center, Bahnhofstr. 13, 86368 Gersthofen

  • www.telekom.de/glasfaser 

  • Neukund*innen: 0800 330 3000 (kostenfrei) 

  • Telekom-Kund*innen: 0800 330 1000 (kostenfrei)

  • Kleine und mittlere Unternehmen 0800 330 1300 (kostenfrei)

 

 

 

 

 

Bild zur Meldung: von li. Marktbaumeister Peter Finkenzeller, Stefanie Winning und Thilo Kurtz von Telekom, Bürgermeister Bernhard Uhl, Breitbandpate Gernot Ritter

Digitales Rathaus

buergerservice

Auf ein Wort... mit Bürgermeister Bernhard Uhl

Auf ein Wort...

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

12. 04. 2024 - Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern