Streitheim (Fotograf: Maximilian Czyzs) | zur StartseiteZusmarshausen-Horn (Fotograf: Maximilian Czycz) | zur StartseiteZusmarshausen (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteVallried (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothseeufer | zur StartseiteGabelbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteSteinekirch (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteWörleschwang (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusamtal (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothsee (Bild: Maximilian Czysz) | zur StartseiteWollbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteGabelbachergreut (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteFriedensdorf (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee bei Nacht (Fotograf Schönkeß) | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Stellenangebot: Ausbildungsplatz zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

11. 08. 2023

Der Markt Zusmarshausen (6.600 Einwohner) im Landkreis Augsburg bietet zum 01. September 2024

 

einen Ausbildungsplatz zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung

(VFA-K)

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Die vielseitige Ausbildung gliedert sich in drei Bereiche:

  • Betriebliche Ausbildung in der Marktverwaltung und außerbetriebliche Stelle (Landratsamt Augsburg)
  • Schulische Ausbildung an der Berufsschule V in Augsburg
  • Überbetriebliche Ausbildung an der Bayerischen Verwaltungsschule

 

Voraussetzungen:

  • Mittlere Reife, M-Zug oder qualifizierender Abschluss der Mittelschule.
  • Gute Leistungen in den Fächern Deutsch und Mathematik sowie eine fundierte Allgemeinbildung.

Wir wünschen uns zuverlässige Bewerber/-innen, die Interesse an der Arbeit mit Rechtsvorschriften und Freude am Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern zeigen,

sowie Motivation und Teamfähigkeit mitbringen.

 

Der Markt Zusmarshausen bietet:

  • Breit gegliedertes Aufgabenspektrum mit praxisnahen Aufgabenstellungen
  • Freundliches, kollegiales Team
  • Bezahlung der Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Zahlung der Zulagen nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) (Jahressonderzahlung, jährlicher Lernmittelzuschuss, Beiträge zur Zusatzversorgung)

 

Schwerbehinderte und diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Grundlagen der Datenschutzverordnung werden beachtet.

 

 

Richten Sie Ihre ausführliche Bewerbung (nur Kopien, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgt) bitte bis spätestens 22.09.2023 an folgende Adresse:

 

Markt Zusmarshausen

Personalverwaltung

Schulstraße 2

86441 Zusmarshausen

 

Nähere Auskünfte erhalten Sie von der Ausbildungsleitung Frau Gay, Tel. 08291/8730

 

Digitales Rathaus

buergerservice

Auf ein Wort... mit Bürgermeister Bernhard Uhl

Auf ein Wort...

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26. 05. 2024 - Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern