Steinekirch (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee bei Nacht (Fotograf Schönkeß) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothseeufer | zur StartseiteZusamtal (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteVallried (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusmarshausen (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteStreitheim (Fotograf: Maximilian Czyzs) | zur StartseiteFriedensdorf (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteZusmarshausen-Horn (Fotograf: Maximilian Czycz) | zur StartseiteZusmarshausen-Rothsee (Bild: Maximilian Czysz) | zur StartseiteRothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen) | zur StartseiteGabelbachergreut (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteWörleschwang (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteGabelbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur StartseiteWollbach (Fotograf: Maximilian Czysz) | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

STADTRADELN 2023

31. 07. 2023

Vom 13. Mai bis 2. Juni konnten die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis erneut bei der internationalen Fahrradkampagne STADTRADELN Kilometer zum Wohle des Planeten sammeln. Im Landkreis Augsburg war die Aktion auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg! Drei Wochen lang konnten alle, die im Landkreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, kräftig in die Pedale treten. Mit insgesamt 911.820 Kilometern haben die 5.247 aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 233 Teams rund 148 Tonnen CO2 im Vergleich zur Nutzung eines durchschnittlichen Autos eingespart. Das entspricht in etwa der jährlichen CO2-Speicherung von einem Wald mit über 11.000 Buchen.

In diesem Jahr nahmen 25 der 46 Kommunen des Landkreises Augsburg teil und damit eine Kommune mehr als im vergangenen Jahr. Die besten Ergebnisse haben Königsbrunn (178.630 Kilometer), Meitingen (122.569 Kilometer) und Neusäß (80.316 Kilometer) erzielt. Zusmarshausen lag mit 70.584 Kilometern auf Platz 4.

Mit den Seniorensausern landete wieder ein Team aus Zusmarshausen als radelaktivstes Team auf Platz 132 Teammitglieder legten dabei 17.367 km zurück. In der gleichen Kategorie erreichten Das-TetraTeam&Friends aus Zusmarshausen mit 14.524 Kilometer und 25 Radelnden den 3. Platz.

Die Preise für die besten Einzelradelnden gingen an Mitglieder aus den Teams CSU Klosterlechfeld, Offenes Team Langweid und Das-TetraTeam & Friends Zusmarshausen. Innerhalb der 21 STADTRADELN-Tage legten diese sagenhafte Strecken von 4.487 km, 2.353 km bzw. 2.159 km zurück.

 

Für die Marktgemeinde Zusmarhausen gingen insgesamt 204 aktive Radler in 18 Teams an den Start und legten dabei 70.584 Kilometer zurück.

Mit dabei waren folgende Teams:

Allianz Marktplatz Strampler (12 Radler/4.386 km),

Bike Like Zus (8 Radler/1.207 km),

Bio Biker (2 Radler/1.225 km),

Das-TetraTeam&Friends (25 Radler/14.523 km),

Frauenbund Zusmarshausen (6 Radler/2.079 km),

Freunde des Zusamtals (6 Radler/2.170 km),

Fuegos (4 Radler/1.198 km),

Gabelbach gibt Gummi (10 Radler/1.664 km),

Hüpfende Gartenzwerge (2 Radler/191 km),

Mittagsbetreuung Zusmarshausen (3 Radler/2.054 km),

Naturradler (2 Radler/1.187 km),

Offenes Team (9 Radler/2.900 km),

Polizei Zusmarshausen (11 Radler/2.088 km),

Radlfreunde Zus (36 Radler/11.456 km),

Seniorensauser (32 Radler/17.367 km),

Team Rathaus (10 Radler/1.114 km),

Wasserwacht Zusmarshausen (6 Radler/367 km),

Wörleschwang dreht am Rad (20 Radler/3.402 km).

 

Bei der Abschlussveranstaltung am 24.07.2023 gratulierte 2. Bürgermeister Walter Aumann allen Preisträgern aus Zusmarshausen ganz herzlich.

 

Bernhard Uhl

Erster Bürgermeister

 

Bild zur Meldung: STADTRADELN 2023

Digitales Rathaus

buergerservice

Auf ein Wort... mit Bürgermeister Bernhard Uhl

Auf ein Wort...

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18. 07. 2024 - Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern