Rothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen)Streitheim (Fotograf: Maximilian Czyzs)Gabelbachergreut (Fotograf: Maximilian Czysz)Zusamtal (Fotograf: Maximilian Czysz)Zusmarshausen-Rothsee (Bild: Maximilian Czysz)Steinekirch (Fotograf: Maximilian Czysz)Zusmarshausen-RothseeuferVallried (Fotograf: Maximilian Czysz)Wollbach (Fotograf: Maximilian Czysz)Gabelbach (Fotograf: Maximilian Czysz)Zusmarshausen (Fotograf: Maximilian Czysz)Rothsee bei Nacht (Fotograf Schönkeß)Zusmarshausen-Horn (Fotograf: Maximilian Czycz)Friedensdorf (Fotograf: Maximilian Czysz)Wörleschwang (Fotograf: Maximilian Czysz)
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Haushaltssatzung des Schulverbandes Zusmarshausen (Landkreis Augsburg) für das Haushaltsjahr 2023

27. 02. 2023

Aufgrund Art. 9 BaySchFG i. V. m. Art. 40 KommZG sowie Art. 63 ff. GO erlässt der Schulverband Zusmarshausen folgende Haushaltssatzung:

 

§ 1

 

Der als Anlage beigefügte Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2023 wird hiermit festgesetzt; er schließt

 

im Verwaltungshaushalt

 

in den Einnahmen und Ausgaben mit  →                 1.446.100 €

 

und im Vermögenshaushalt

 

in den Einnahmen und Ausgaben mit  →                     145.000 €

 

ab.

 

§ 2

 

Kreditaufnahmen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen sind nicht vorgesehen.

 

§ 3

 

Verpflichtungsermächtigungen im Vermögenshaushalt werden nicht festgesetzt.

 

§ 4

 

1.    Der durch sonstige Einnahmen nicht gedeckte Bedarf (Umlagesoll) zur Finanzierung von Ausgaben im Verwaltungshaushalt wird für das Haushaltsjahr 2023 auf 1.082.500 € (Verwaltungsumlage) festgesetzt und nach der Zahl der Mittelschüler/M-Schüler auf die Mitglieder des Schulverbandes Zusmarshausen und die Zahl der Grundschüler aus dem Schulsprengel des Marktes Zusmarshausen auf den Markt Zusmarshausen umgelegt.

 

2.    Der durch sonstige Einnahmen nicht gedeckte Bedarf (Umlagesoll) zur Finanzierung von Ausgaben im Vermögenshaushalt wird für das Haushaltsjahr 2023 auf 0,00 € (Investitionsumlage) festgesetzt.

 

3.    Für die Berechnung der Verwaltungs- und Investitionsumlage wird die maßgebende Schülerzahl auf 155 Mittelschüler/M-Schüler und 254 Grundschüler insgesamt auf 409 Schüler festgesetzt.

 

4.    Die Verwaltungsumlage wird je Mittel-/M- bzw. Grundschüler auf 2.646,70 € festgesetzt.

 

5.    Die Investitionsumlage wird je Mittel-/M- bzw. Grundschüler auf 0,00 € festgesetzt.

 

§ 5

 

Der Höchstbetrag für Kassenkredite zur rechtzeitigen Leistung von Ausgaben nach dem Haushaltsplan wird auf 200.000 € festgesetzt.

 

§ 6

 

Weitere Festsetzungen werden nicht vorgenommen.

 

§ 7

 

Die Haushaltssatzung tritt mit dem 01. Januar 2023 in Kraft.

 

 

Zusmarshausen, 27.02.2023

 

Schulverband Zusmarshausen

gez.

Bernhard Uhl

Schulverbandsvorsitzender

 

 

Digitales Rathaus

buergerservice

Image Film

IMG-20180322-WA0014

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 03. 2023 - 19:00 Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern