Zusamtal zwischen Gabelbach und Steinekirch (Fotograf Streit)Blick auf Zusmarshausen von A8 (Fotograf Trometer)Blick auf Zusmarshausen von Westen (Fotograf Trometer)Rothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen)
     +++  Stadtradeln 2021 - Startschuss am 12.06.2021  +++     
     +++  Rathaus: Parteiverkehr weiterhin nur mit Termin  +++     
     +++  Haushaltssatzung  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gabelbachergreut

Gabelbachergreut, Kirchturm St. Leonhard; Foto: Max Trometer

Einwohner: 238

 

Die Rodungssiedlung aus dem 14. Jahrhundert gelangte 1361 durch Kauf in den Besitz des Domkapitels Augsburg. Der Ort am westlichen Rand des Landkreises Augsburg ist mit 525 m der höchstgelegene Ortsteil des Marktes.

 

Hier gelangen Sie zur Webseite.

 

Wappen:

 

wappen-gabelbachergreut

Gespalten in den Farben Rot und Silber mit zwei Reuthauen, die auf das Rodungsdorf (-greut) verweisen. Der Wellenbach versinnbildlicht den Namensbestandteil -bach. Die Wappenfarben stehen in Bezug auf das Domkapitel Augsburg.

 

Digitales Rathaus

buergerservice

Image Film

IMG-20180322-WA0014

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 06. 2021

- 20:00 Uhr
 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern