Friedensdorf (Fotograf: Maximilian Czysz)Wörleschwang (Fotograf: Maximilian Czysz)Wollbach (Fotograf: Maximilian Czysz)Vallried (Fotograf: Maximilian Czysz)Rothsee bei Nacht (Fotograf Schönkeß)Zusmarshausen-Rothsee (Bild: Maximilian Czysz)Zusamtal (Fotograf: Maximilian Czysz)Steinekirch (Fotograf: Maximilian Czysz)Gabelbach (Fotograf: Maximilian Czysz)Zusmarshausen (Fotograf: Maximilian Czysz)Gabelbachergreut (Fotograf: Maximilian Czysz)Streitheim (Fotograf: Maximilian Czyzs)Rothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen)Zusmarshausen-RothseeuferZusmarshausen-Horn (Fotograf: Maximilian Czycz)
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Vallried

2021-01_vallried__2_

Einwohner: 196

 

Vallried ist vermutlich im 11. oder 12. Jahrhundert entstanden und wurde erstmals 1395 in einer Schenkungsurkunde erwähnt. Die Herrschaftsverhältnisse waren sehr zersplittert. Nach dem Dreißigjährigen Krieg waren nur noch fünf Anwesen bewirtschaftet. Vallried liegt im Hornbachtal und ist von wunderschönen Wäldern umsäumt.

Unter den zahlreichen Herrschaften ragen zwei Klöster hervor, die im Wappen berücksichtigt werden:

  • Chorherrenstift St. Moritz in Augsburg mit dem grünen Dreiberg
  • Kloster Fultenbach mit dem Hufeisen

Das Wappen wurde am 11.11.1964 erteilt.

wappen-vallried

Digitales Rathaus

buergerservice

Image Film

IMG-20180322-WA0014

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 12. 2022 - 14:00 Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern