Blick auf Zusmarshausen von Westen (Fotograf Trometer)Blick auf Zusmarshausen von A8 (Fotograf Trometer)Rothsee (Fotograf Markt Zusmarshausen)Zusamtal zwischen Gabelbach und Steinekirch (Fotograf Streit)
     +++  Sperrmüllbörse Steinekirch am 29.01.2022  +++     
     +++  Für Rathausbesuch gilt 3G  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Für Rathausbesuch gilt ab sofort 3G - Terminvereinbarung empfohlen

Ab Montag, 20. Dezember 2021 ist für den Besuch im Rathaus Zusmarshausen ein 3G-Nachweis erforderlich. Geimpfte und Genesene benötigen einen entsprechenden Nachweis (digital oder in Papierform) und müssen zusätzlich ein Ausweisdokument vorlegen können. Ungeimpfte müssen entweder das Ergebnis eines negativen PCR-Tests, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde oder eines Antigen-Schnelltests, der vor höchstens 24 Stunden durchgeführt wurde, vorweisen können, um Zutritt zu erhalten. Ein Selbsttest vor Ort ist nicht ausreichend.

 

Die Rathaus-Eingangstüre ist deshalb auch während der Öffnungszeiten verschlossen. Besucher müssen klingeln und sich auf diese Weise anmelden. Der jeweilige Sachbearbeiter wird dann verständigt, holt den Rathausbesucher an der Eingangstüre ab und kontrolliert die 3-G-Nachweise. Ohne die entsprechenden Nachweise ist kein Einlass möglich.


Um Wartezeiten zu vermeiden, können Sie gerne vorab telefonisch einen Termin mit dem zuständigen Sachbearbeiter vereinbaren (Kontaktdaten siehe Seite 2 im Marktboten). Dies ist nicht zwingend notwendig. Allerdings weisen wir daraufhin, dass Besucher mit Termin vorgezogen werden.

 

Digitales Rathaus

buergerservice

Image Film

IMG-20180322-WA0014

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

27. 01. 2022 - 19:00 Uhr

 

Kontakt

Markt Zusmarshausen

Schulstr. 2

86441 Zusmarshausen

 

Telefon: (08291) 87-0

Telefax: (08291) 87-40 

 

 

Ratsinformationsystem

Zusmarshausen in Bildern