Meldung vom 03.09.2020 00:00:00
Sabine Gay feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Zum 40-jährigen Dienstjubiläum gratulierte Bürgermeister Bernhard Uhl Frau Sabine Gay ganz herzlich im Kreise aller Rathauskolleginnen und Kollegen.

 

Sabine Gay ist seit 15.09.1997 beim Markt beschäftigt. Eher auf Umwegen kam die Mutter zweier erwachsener Söhne nach Zusmarshausen ans Rathaus. Im Jahr 1980 begann sie als Anwärterin im mittleren Verwaltungsdienst beim Landratsamt Aichach-Friedberg, wo sie zunächst in der Haupt- und Personalverwaltung tätig war. Von 1989 bis 1992 besuchte Sabine Gay die Bayer. Beamtenfachhochschule in Hof und schloss diese als Diplom-Verwaltungsfachwirtin (FH) ab. Mit diesem Abschluss übernahm sie die Aufgabe der stellvertretenden Leiterin des kommunalen Abfallrechts am Landratsamt.

 

Da sich der Lebensmittelpunkt der gebürtigen Augsburgerin aufgrund ihrer Eheschließung und der Geburt des ersten Sohnes im Jahr 1994 nach Zusmarshausen verlagerte, bewarb sie sich beim Markt Zusmarshausen und begann hier am 15.09.1997 zunächst im Vorzimmer, wo sie in Teilzeit für die Öffentlichkeitsarbeit und für Aufgaben nach Zuweisung durch den Ersten Bürgermeister zuständig war. Nach der Geburt ihres zweiten Sohnes im Jahr 1999 und mit zunehmender Stundenanzahl verlagerte sich ihr Tätigkeitsbereich wieder schwerpunktmäßig in die klassische Verwaltungsarbeit. Sie bekam über das Pressewesen hinaus Aufgaben im Bereich des Bauamtes und Tätigkeiten im Natur- und Umweltschutz zugewiesen. Auch die direkte Zuarbeit zum Ersten Bürgermeister gehörte weiterhin zu ihren Tätigkeiten sowie die Übernahme von Sonderaufgaben. Ab 2006 unterstützte sie den damaligen Bauamtsleiter bei der Bauleitplanung des Marktes Zusmarshausen. 2011 absolvierte sie die Ausbildungseignungsprüfung und betreut und begleitet seither mit Begeisterung die Ausbildung der jungen Leute beim Markt.

 

Seit einigen Jahren ist Frau Gay Leiterin des Sachgebiets rechtliches Bauamt/Hauptamt mit seinen mannigfaltigen Aufgabenbereichen, wie z. B. Aufstellung und Änderung von Bebauungsplänen, Änderungen des Flächennutzungsplanes, baurechtliche Satzungen, städtebauliche Verträge, Beitragsrecht, Ausgleichsflächen und Flächen des gemeindlichen Ökokontos, Stellungnahmen zu überörtlichen Planungen und Bauleitplanungen anderer Gemeinden, Grundstücksangelegenheiten, Pachtangelegenheiten, Vorkaufsrechtsanfragen und Anfragen von Gutachtern, Grunddienstbarkeiten, Betreuung der Feldgeschworenen, Gewerbe- und Gaststättenrecht, Fundamt.  

 

Privat ist Sabine Gay auch nach über 25 Jahren immer noch begeistert von der schönen Landschaft rund um Zusmarshausen. In ihrer Freizeit wandert sie deshalb gerne durch die weitläufigen Wälder und entlang der Roth und Zusam. Außerdem macht Sabine Gay sehr gern alle Sportarten die mit Gymnastik und Tanz zusammenhängen. Sie sagt selbst, dass sie sich wohl fühlt in Zusmarshausen und dass sie die Menschen hier sehr schätzt. Die Kollegen sind ihr sehr wichtig, sie fühlt sich angenommen im Rathaus und hat so manche Freundschaft schließen können. Insbesondere mit den Kolleginnen ihres Sachgebietes ist Frau Gay in herzlicher Übereinstimmung verbunden. Die langjährige kommunalpolitische Arbeit, die mit ihren Aufgaben verbunden ist, ist ihr vertraut und Meinungen die Kommunalpolitiker sind ihr wichtig und wertvoll. Die Wünsche und Anliegen der Zusmarshauser Bürger sind ihr Antrieb und Verpflichtung.

 

Bürgermeister Bernhard Uhl betont Frau Gay gegenüber: „Ich schätze Ihre Meinung sehr und vertraue auf Ihr Urteil, das Sie mit Ihrem umfangreichen und breitgefächerten Fachwissen stets kompetent untermauern. Aufgrund Ihres großen Pflichtbewusstseins, Ihrer Zuverlässigkeit, Ihrem Fleiß und Ihres großen Leistungspensums, gepaart mit Ehrlichkeit und Fairness schätze nicht nur ich Sie überaus, sondern auch der Marktgemeinderat, Fachbehörden, Architekten und Firmen. Ihre Kolleginnen und Kollegen mögen Ihre direkte, aber freundliche Art.“

 

Im Namen des Marktgemeinderates und aller Kolleginnen und Kollegen herzlichen Glückwunsch zum 40-jährigen Dienstjubiläum.

 

Bernhard Uhl

Erster Bürgermeister

 

Foto

(Markt Zusmarshausen)

Bürgermeister Bernhard Uhl gratuliert Oberamtsrätin Sabine Gay zu ihrem 40-jährigen Dienstjubiläum