Meldung vom 12.02.2018 15:40:50
Wahl der Jugendschöffen für die Kalenderjahre 2019 bis 2023
Aus dem Bereich des Landkreises Augsburg sind dem Amtsgericht Augsburg für die Geschäftsjahre 2019-2023 Jugendschöffen vorzuschlagen. Der Markt Zusmarshausen wurde deshalb gebeten, geeignete Persönlichkeiten, die erzieherisch befähigt und in der Jugenderziehung erfahren sind, als Bewerber zu benennen.

Das Amt eines Schöffen ist ein Ehrenamt. Die Jugendschöffen werden für die Dauer von fünf Geschäftsjahren durch einen unabhängigen Wahlausschuss gewählt.

Voraussetzungen für die Aufnahme in die Bewerberliste:
- Deutsche Staatsangehörigkeit
- Geboren nach dem 31.12.1949 und vor dem 01.01.1994
- Mindestens ein Jahr im Landkreis wohnhaft
- Erzieherische Befähigung und Erfahrung in der Jugenderziehung

Interessierte Personen, die bereit sind, das Amt eines Jugendschöffen auszuführen, werden gebeten, sich bis 02.03.2018 beim Markt Zusmarshausen, Schulstraße 2, Zimmer 15, Tel. 08291 87-27, zu melden.

Für weitere Fragen zur Schöffenwahl steht die Verwaltung gerne zur Verfügung.

Veranstaltungskalender