Meldung vom 04.09.2017 14:45:32
Giovanni und Maria Penna feiern Goldene Hochzeit

Sehr gefreut haben sich Maria und Giovanni Penna über den Besuch von Bürgermeister Bernhard Uhl zu ihrer Goldenen Hochzeit.

Maria und Giovanni Penna haben sich in ihrer italienischen Heimatstadt Rosarno schon als Kinder kennengelernt.

1963 entschied sich Giovanni im Zuge des Anwerbeabkommens zwischen der damaligen Bundesrepublik Deutschland und Italien seine geliebte Heimat zu verlassen und sein Glück in Bayern zu suchen. Voller Hoffnung und Erwartungen kam er als Gastarbeiter nach Zusmarshausen und arbeitete anfangs bei der Firma Schmitz als Metallverarbeiter. Später war er, ebenfalls im Metallbereich, bei der Firma Zeuna-Stärker in Augsburg beschäftigt.

Bei einem seiner Heimaturlaube verliebten sich Maria und Giovanni ineinander und nach einer Verlobungszeit von nur sieben Monaten fand die große typisch italienische Hochzeit statt, bei der viele Nachbarn, Freunde und alle Verwandten zu Gast waren.

Nach der Heirat folgte Maria ihrem Mann nach Deutschland, wo das junge Paar in Steinekirch eine neue Heimat fand. Die beiden fleißigen, offenen und kontaktfreudigen Italiener fanden schnell Anschluss und fühlten sich in dem kleinen Ort stets wohl. Maria arbeitete in verschiedenen Firmen in der Fertigung und in der Küche und widmete sich ansonsten dem Haushalt und der Erziehung der Kinder.

1985 zogen die beiden dann mit ihren vier Töchtern nach Zusmarshausen, wo sie sich ebenso wohl fühlten.

Als beide noch jünger waren, verbrachten sie ihren Urlaub stets in ihrem Heimatort in Kalabrien und genossen dabei das Zusammensein mit ihren italienischen Freunden und Verwandten.

Schon immer haben die beiden mit viel Liebe und Sorgfalt ihren großen Nutzgarten gehegt und gepflegt. Seit beide im Ruhestand sind genießen beide besonders viel Zeit für die Pflege und Aufzucht der Pflanzen zu haben. Viel Freude bereitet ihnen auch ihre Enkeltochter, die dafür sorgt, dass beiden nie langweilig wird.

Das Paar selbst sagt, dass sie zufrieden sind mit ihrem Leben und dass alle Höhen und Tiefen gut gemeistert wurden. In den 50 Jahren ihrer Ehe sind die beiden voller Liebe und Respekt zusammen gewachsen.

Dem ruhigen und sympathischen Jubelpaar noch viele glückliche gemeinsame Jahre bei bester Gesundheit im Kreise ihrer Familie.

Bernhard Uhl

Erster Bürgermeister

Veranstaltungskalender