Meldung vom 20.06.2017 10:55:13
Markt und Vereine beteiligen sich am "Tag der Bundeswehr" in Dornstadt

Auch das 8./Sanitätsregiment 3 aus Dornstadt beteiligte sich am bundesweiten „Tag der Bundeswehr“. Als Zeichen der Verbundenheit nahmen sowohl die Marktverwaltung als auch etliche Vereine aus Zusmarshausen mit einem Stand teil.

Trotz großer Hitze und Pfingstferien konnte sich die professionell organisierte Großveranstaltung über einen großen Besucherstrom freuen.

Im Rahmenprogramm mit dabei war der Kath. Frauenbund Zusmarshausen und die Freunde des Zusamtals. Beide Vereine demonstrierten alte Handarbeits- und Handwerkstechniken.

Mit Duschen aus der Feuerwehrspritze sorgte die Freiw. Feuerwehr Zusmarshausen für wohltuende Abkühlung.

Die Tänzerinnen von „Dance for fun“ des TSV Zusmarshausen begeisterten auf der großen Aktionsbühne mit ihren Tanzdarbietungen zu moderner Musik und wurden gleich für weitere Auftritte gebucht.

Und auch bei den musikalischen Darbietungen der Marktkapelle Zusmarshausen wurde von den Zuhörern fleißig mitgeklatscht.

Der Infostand der Marktverwaltung und des Krieger- und Soldatenvereins Wollbach fand reges Interesse. Viel Zuspruch und Lob von den durstigen Besuchern erfuhr das Radler der Brauerei Schwarz, das dank einer Spende der Firma kostenlos verteilt werden konnte.

Sowohl Besucher als auch die Aktiven wurden mit Erbsen-Würstchen-Suppe versorgt und konnten sich damit einen Eindruck über die Verpflegung bei der Bundeswehr machen.

Alle Gäste und auch die aktiv Beteiligten aus dem Markt Zusmarshausen waren sich einig, dass es ein rundum gelungener Tag war. Und so freuen sich neben Bürgermeister Bernhard Uhl auch die Vereinsvorsitzenden auf eine Patenschaft mit dem 8./Sanitätsregiment 3 aus Dornstadt.

Um seine Verbundenheit und den Willen zur Patenschaft zum Ausdruck zu bringen, wird sich das 8./Sanitätsregiment 3 im August auch am Schlossfest 2017 mit einem Stand beteiligen.

Ein ganz herzlicher Dank gebührt allen Vereinen, die sich bereit erklärt haben, trotz Pfingstferien am Tag der Bundeswehr in Dornstadt mitzuwirken. Auch der Firma Schwarzbräu ein herzliches Dankeschön für die Bereitstellung der Getränke.

Bernhard Uhl

Erster Bürgermeister

Veranstaltungskalender