Meldung vom 30.06.2020 16:00:00
Schulwegsicherheit in der Augsburger Straße in Zusmarshausen - Schulweghelfer/innen (m/w/d) gesucht

Für den Schulwegdienst in der Augsburger Straße in Höhe der Raiffeisenbank sucht der Markt Zusmarshausen zum neuen Schuljahr 2020/2021 dringend Schulweghelfer/innen. Diese ehrenamtlichen Kräfte verstärken die Sicherheit der Kinder auf dem Schulweg zusätzlich zur bestehenden Fußgängerschutzanlage. Schulweghelfer/innen sollen die Kinder vom unachtsamen Überschreiten der Fahrbahn abhalten und das gemeinsame Überqueren der Straße der am Fahrbahnrand versammelten Kinder durch eine quer zur Fahrbahn ausgestreckte Winkerkelle sichern. Schulweghelfer/innen werden an allen Schultagen (ca. 07:20 bis 07:50 Uhr) eingesetzt. Der Dienst erfolgt abwechselnd an verschiedenen Tagen. Es wäre wünschenswert, wenn sich Eltern von schulpflichtigen Kindern, Großeltern, Rentner/Rentnerinnen etc. für die Schwächsten im Straßenverkehr engagieren. Die Schulweghelfer/innen werden von der Polizei ausgebildet und praktisch eingewiesen. Sie sind im Auftrag des Marktes Zusmarshausen tätig und genießen Versicherungsschutz.

 

Interessenten melden sich bitte im Rathaus, Schulstraße 2, Tel. 08291/870. Für Rückfragen steht die Verwaltung, Herr Stöckle, Tel. 08291/8723, gerne zur Verfügung.

Veranstaltungskalender