Meldung vom 12.02.2018 15:39:23
Schöffenwahl 2018 - Aufstellung der Vorschlagslisten
Für die Geschäftsjahre 2019-2023 findet im Jahr 2018 wieder die Wahl der Schöffen statt. Schöffen sind ehrenamtliche Richter am Amtsgericht und bei den Strafkammern des Landgerichts. Das Amt eines Schöffen ist ein Ehrenamt. Es kann nur von Deutschen versehen werden. Nach der bayerischen Verfassung sind alle Bewohner Bayerns zur Übernahme von Ehrenämtern verpflichtet.

Das verantwortungsvolle Amt eines Schöffen verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und Reife des Urteils, aber auch geistige Beweglichkeit und körperliche Eignung.

Sie haben nun die Möglichkeit, sich selbst für das Amt des Schöffen zu bewerben oder andere geeignete Personen vorzuschlagen. Vorschläge können bis zum 02.03.2018 im Rathaus, Schulstraße 2, Zimmer 15, 86441 Zusmarshausen, Tel. 08291 87-27, abgegeben werden.

Für weitere Fragen zur Schöffenwahl steht die Verwaltung gerne zur Verfügung.

Veranstaltungskalender