Meldung vom 25.09.2017 16:09:35
Kulturkreis ZusKultur - Vier für Adelheid

Bei diesem Krimi-Theater ist alles improvisiert, nichts wurde im Vorfeld einstudiert, nichts wurde abgesprochen: zu Beginn darf das Publikum den Titel der Geschichte festlegen und die zivilen Figuren der Tatortfolge mit Merkmalen ausstatten. Und schon geht es los: Verschwörungen, gegenseitige Beschuldigungen, emotionsgeladene Momente, Familiendramen, Wirtschaftskriminalität oder dunkle Geheimnisse - bis zur Halbzeit verstricken sich die Darsteller immer mehr im Netz der dunklen Seite. Wie es nach der Pause weitergeht bleibt spannend, denn dann dürfen die Zuschauer bestimmen, wer das Opfer ist, welche Tatwaffe verwendet wurde und wo sich der Tatort befindet - garantiert eine spannende und mörderische Unterhaltung.

Der Impro-Krimi findet am Freitag, 13. Oktober 2017 um 20:00 Uhr im Festsaal St. Albert statt (Einlass ab 19:00 Uhr)

Karten im Vorverkauf (16,-- €) bei:

Mein Buchladen Zusmarshausen

Papier-Kiste Zusmarshausen und

allen Filialen der Raiffeisenbank Augsburger Land West

Telefonische Kartenreservierung unter 08291/8599390

Veranstaltungskalender