Meldung vom 28.08.2017 14:08:20
VHS Zusmarshausen - Tag der offenen Tür und Festakt

Die vhs Zusmarshausen präsentiert mit einem Tag der offenen Tür am Marktsonntag, 17. September 2017, ihre ersten eigenen Räume der Öffentlichkeit.

Vhs-Teilnehmer konnten im vergangenen halben Jahr bereits verfolgen, wie die Ausstattung der Räume im Gisebert-Haus nach und nach Form annahm. Jetzt ist es soweit: Voll funktionsfähig werden zwei Seminar- und ein EDV-Raum am 17. September 2017 durch Bürgermeister Bernhard Uhl feierlich ihrer Bestimmung übergeben.

Der Markt Zusmarshausen hat nach einstimmigem Beschluss des Marktrats im Februar diesen Jahres die Räume in dem gemeindlichen Anwesen in der Augsburger Straße 11 der örtlichen vhs zur Verfügung gestellt und großzügig ausgestattet. Neben einem Seminarraum, der bis zu 20 Personen fasst, und einem weiteren Unterrichtsraum, der gerade für kleine Lerngruppen geeignet ist, befindet sich im ersten Stock des ehemaligen Notariats auch ein auf modernstem technischen Niveau eingerichteter EDV-Raum. Die räumlichen Verhältnisse im Gisebert-Haus, die der vhs viel Platz bieten, erlauben der vhs Augsburger Land dieses Novum eines eigenen EDV-Schulungsorts für Angebote der beruflichen Weiterbildung.

Darüber hinaus besteht in der neuen Wirkungsstätte der Volkshochschule in Zusmarshausen auch die Möglichkeit, regelmäßige Sprechstunden für ihre Teilnehmer anzubieten. Ruth Huber, die örtliche Leiterin in Zusmarshausen, erhofft sich hierdurch einen noch besseren Kontakt und bessere Informationsmöglichkeiten für die vhs-Kunden.

Im Rahmen eines Festakts im Gisbert-Haus am Marktsonntag übergibt Bürgermeister Bernhard Uhl feierlich den Schlüssel für die neuen Räumlichkeiten.

Ab 14:00 Uhr öffnen sich anschließend die Türen für die Öffentlichkeit. Bis 17:00 Uhr hat die vhs Zusmarshausen ein abwechslungsreiches Programm für ihre Besucher zusammengestellt: Während Jörg Bogenrieder in „Yoga für Erwachsenen und Kinder“ einführt, informiert Stefan Nuber über „LifeKinetik“. Wie „Gewaltfreie Kommunikation“ funktioniert, kann man bei Margit Uhr erfahren. Einblick in die Möglichkeiten des EDV-Raums gibt Frank Miller, Beirat der vhs Augsburger Land und Fachgruppenberater für der Bereich Berufliche Weiterbildung/EDV. Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag von Franz Richter und Ursula Scharpf mit Didgeridoo und Gesang.

Die vhs Zusmarshausen lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, den Tag der offenen Tür zu nutzen, sich ein Bild von den neuen Räumen zu machen und freut sich auf regen Besuch.

Veranstaltungskalender